„Österreich ist abgesandelt“ – sprach Präsident Leitl

effects on sexual function, mood and cognition are less generic cialis Arteriogenic.

.
Die Präsidentin hat „abgeJANKert“ – hieß es in Wien

.
Ein RUCK geht durch die Kammer – heißt es jetzt in der Wahlwerbung.

Faktum ist, dass die alten Kräfte – sprich die alten Parteien – seit vielen Jahren für Stillstand sorgen und für das Zurückfallen Österreichs verantwortlich sind. In der großen Politik, in der Wirtschaftskammer, in der Arbeiterkammer – gerade in den Zwangsorganisationen geht nichts weiter.

Warum ist es so schwierig, notwendige Veränderungen herbeizuführen?

„Wer Neues schaffen will, hat alle zu Feinden,
die aus dem Alten ihren Nutzen ziehen“
Niccolò Macchiavelli

Dieses Zitat ist ein zeitloser Beweis – die Mächtigen wollen an der Macht bleiben, die Futtertröge nicht verlassen, die Versorgungsposten gesichert wissen.
Das ist ein Naturgesetz – und dementsprechend werden alle bekämpft, die Veränderungen herbeiführen wollen.

IN DER WIRTSCHAFTSKAMMER GIBT ES ENORMEN REFORMBEDARF – das wissen fast alle. Aber solange es die Zwangsmitgliedschaft gibt, und solange die dominante Kraft – der Wirtschaftsbund – über eine absolute Herrschaft verfügt, wird eben gemauert, was das Zeug hält. Und wo „Rot“ dominiert, gilt dasselbe Verhalten.

Daher tritt das UNABHÄNGIGE WIRTSCHAFTSFORUM dezidiert gegen alle absoluten Mehrheiten an, denn diese sind schädlich für den Wettbewerb von Ideen (eine humorvolle und musikalische Darstellung der großen Parteien finden Sie auf unserer Homepage).

Wählen Sie daher die einzige wirklich unabhängige Liste – das UNABHÄNGIGE WIRTSCHAFTSFORUM – die konstruktive Alternative!

Wir haben keine Mutterpartei im Parlament oder sonstwo, wir bekommen keine Zuwendungen – aber auch keine Befehle. Wir haben dafür viele engagierte Kolleginnen und Kollegen, denen echte Standesvertretung ein Anliegen ist – aus Prinzip und weil sie von dem Beruf leben. Und daher haben wir, so wie Sie, ein vitales Interesse, dass unser Beruf lebenswert bleibt.

Jede erfolgreiche Veränderung beginnt mit einer Stimme – MIT IHRER!

Ich bitte um Ihr Vertrauen für das UNABHÄNGIGE WIRTSCHAFTSFORUM

Rudolf Mittendorfer
Gründer und Sprecher des UWF

01_Rudolf_Mittendorfer_sw